Charaktereigenschaften und Schuhe


Charaktereigenschaften und SchuheKann man einzelne Charaktereigenschaften an den Schuhen ablesen? Manche Leute stecken ihre Mitmenschen nach Begutachtung der Fußbekleidung in bestimmte Schubladen nach dem Motto „Zeig mir deine Schuhe, und ich sag dir, wer oder wie du bist“. Diese Menschen besitzen die Auffassung, die Seele eines Menschen spiegle sich in seinem Äußeren wider. Wir haben versucht sieben verschiedene Typen von Schuhträgerinnen zu skizzieren – inklusive Charaktereigenschaften, die ihnen gern unterstellt werden.

Typ 1: Die Unkomplizierte

Schuhe sind für sie nur Mittel zum Zweck und werden nicht nach Moderegeln, sondern nach ihrem praktischen Nutzen ausgewählt. Dass Zumba-Schuhe nicht optimal zum langen Rock passen, ist der Unkomplizierten egal: Sie orientiert ihre Schuhwahl allein an den Dingen, die ihr das Leben erleichtern. Wenn sie weiß, dass der Tag lang wird, verzichtet sie auf Mules – unabhängig davon, wie gut diese zum Outfit passen würden. Ihre Charaktereigenschaften: autark, rational, praktisch, bodenständig.

Typ 2: Die Abgedrehte

Der Mainstream ist für sie uninteressant. Um jeden Preis will sie sich von der Masse abheben. Moderegeln bewusst zu brechen und damit zu provozieren – das macht der Abgedrehten Spaß. Sie trägt Ballerinas ausgerechnet dann, wenn sie von der modischen Obrigkeit als „out“ erklärt wurden und macht sich nichts daraus, wenn andere über ihre Modesünden lästern. Charaktereigenschaften: autoritätsverachtend, profilierungssüchtig, kreativ und autark.

Typ 3: Die Stilbewusste

Aufmerksam verfolgt sie, welche Schuhe gerade in sind. Sie übernimmt die Schuhtrends aber nicht unmittelbar, sondern gleicht die aktuelle Mode mit ihrem eigenen Verständnis von Eleganz und Schönheit ab. Wenn Moonboots gerade das Must-Have sind, aber nicht zu ihrem verspielten Stil passen, verzichtet sie darauf. Charaktereigenschaften: geschmackvoll, reflektiert und würdevoll.

Tulpen-Schuhe

Typ 4: Die Zeitlose

Sie kümmert sich nicht um Trends, da sie schon lange ihren eigenen Stil gefunden hat und diesen beibehält. Dabei ist ihr gleichgültig, ob sie deshalb als altbacken oder veränderungsängstlich gilt. Sie kauft immer wieder dieselben dunklen Hochfrontpumps und setzt lieber anderweitig Akzente: anhand eines originellen Accessoires oder anhand geschickter Farbkombinationen. Charaktereigenschaften: autark, prinzipientreu und konsequent.

Typ 5: Die Trendsetterin

Sie hat einen großen Bekanntenkreis und besitzt eine modische Vorbildfunktion. Wenn sie Chucks trägt, werden sich viele Frauen aus ihrer Umgebung ebenfalls Chucks kaufen. Die Trendsetterin ist die modische Autorität ihres Umfeldes und hat ein Gespür dafür, was bei der breiten Masse gut ankommt. Charaktereigenschaften: meist kontaktfreudig, authentisch und eloquent, modisch talentiert.

Typ 6: Die Nachahmerin

Sie bewundert berühmte Sängerinnen und Schauspielerinnen – oder auch beliebte Klassenkameradinnen – und imitiert deren Stil. Wenn Britney Spears Espadrilles zum kurzen Denim-Hosenrock trägt, wird die Nachahmerin es ihr so bald wie möglich gleich tun. Charaktereigenschaften: unsicher, konfliktscheu und duckmäuserisch.

Typ 7: Die Modische

Modemagazine zu lesen, nach den neuesten Schuhtrends zu googeln und Modeschauen zu besuchen – das gehört zum Alltag der modischen Schuhträgerin. Sie will die Erste sein, die einen Trend aufschnappt – und die Erste, die überholte Styles ablegt. Charaktereigenschaften: zukunftsorientiert und dynamisch.

Kann man Menschen wirklich in Schu(h)bladen stecken? Wahrscheinlich nicht uneingeschränkt. Vielmehr können die meisten Leute die Wahl ihrer Schuhe an die Ansprüche verschiedene Situationen anpassen, weichen dabei aber nicht zu sehr von ihren normalen Gewohnheiten ab: Die Modische kann für die Dauer eines feierlichen Anlasses auch einmal auf Trends verzichten, während die Unkomplizierte sich dazu überwinden kann Stilettos zu tragen.

Bild 1: © zakaz – Fotolia.com

Bild 2: © Irina Fischer – Fotolia.com

Wissen über Schuhe

Dieses Wissen über Schuhe gehört zur Bildung eines jeden Modeliebhabers:

Tipps und Tricks zum Thema Schuhe

Schuh-Kolumne

Schuhe sind mehr als nur Wegbegleiter, Markenzeichen und Bekleidungsstück. Schuhe können über das Schicksal von Menschen bestimmen:
Fragezeichen
Sie wünschen sich Informationen zu einem bestimmten Schuhthema? Legen Sie Ihren Wunsch in den Schuhkarton!