Schuharten Damen

Diese Schuhe werden ausschließlich von Damen getragen:

total verrückter Schuh

Schuharten Herren und Damen

Diese Schuhe werden sowohl von Damen als auch von Herren getragen und werden deshalb Unisex-Schuhe genannt:
Schnäppchen
Shopping-Tipps

Schuhe gezielt zu kaufen ist eine kleine Kunst. Wir wollen Ihnen dabei helfen die perfekten Schuhe zu finden.

Ankle Boots

Ankle Boots kombinieren

Was sind Ankle Boots?

Definition: Ankle Boots (Engl. ankle = Knöchel, Engl. boots = Stiefel) vereinen Eigenschaften von zwei Schuharten, und zwar von Pumps und von Boots in sich. So gut wie immer besitzen die knöchelhohen Schuhe einen Absatz, wobei es sich um einen Pfennigabsatz, einen Keilabsatz oder auch einen Plateauabsatz handeln kann. Es sind aber auch flache Modelle erhältlich. Meist werden die Begriffe Ankle Boots und Booties als Synonym für Stiefeletten verwendet. Deshalb wird auch im Damenschuhlexikon kein Unterschied zwischen diesen drei Begriffen gemacht, die alle zur Bezeichnung einer der gängigsten Schuharten dienen, welche seit 1939 im großen Stil produziert wird.

Außergewöhnliche Ankle BootsGibt es keinen Unterschied zwischen Ankle Boots und Stiefeletten?

Manchmal werden Ankle Boots von den Stiefeletten abgegrenzt mit der Begründung, erstere würden im Gegensatz zur Stiefelette nur bis zum Knöchel reichen bzw. knapp darüber. Diese Unterscheidung wird in den einzelnen Online-Shops aber meist nicht vorgenommen. Dort werden häufig beide Begriffe nebeneinander verwendet, wobei das Kriterium der Schafthöhe vernachlässigt wird.

 

Der Ratgeber zu Ankle Boots

Wozu kann man Ankle Boots kombinieren?

Dieser Schuhtyp kann das ganze Jahr über getragen werden, und das zu fast jeder Gelegenheit: Nicht nur als Schuhe für die Party oder für den Stadtbummel sind Ankle Boots geeignet: Schlichtere Modelle mit mittelhohem Absatz sind durchaus bürotauglich.

Das ist aber nicht der einzige Grund dafür, dass sich Ankle Boots so gut verkaufen: Stiefeletten sind ein wahres Kombinationstalent! Man kann Ankle Boots hervorragend zu engen Jeans, Röhrenjeans, Boyfriend-Jeans, zur Jodhpur-Hose oder zu Leggings kombinieren. Im Idealfall sollte die Länge der Hosen nur 3/4 oder 7/8 betragen, damit die Schuhe am besten zur Geltung kommen. Ankle Boots passen aber auch perfekt zu Röcken, wenn diese nicht zu lang sind. Vor allem zu kurzen Röcken sehen Ankle Boots sexy aus. Wenn Plateau-Ankle Boots zur Schlaghose kombiniert werden, entsteht ein unverwechselbarer, provokanter Look.

Als Dekorationsstück kommen Ihre schickesten Ankle Boots am besten in einem Schuhorganizer zur Geltung.

Bild 1: © Kramografie – Fotolia.com

Bild 2: Tony_C – bigstockphoto.com

sport-leggings-banner
Wissen über Schuhe

Dieses Wissen über Schuhe gehört zur Bildung eines jeden Modeliebhabers:

Tipps und Tricks zum Thema Schuhe

Schuh-Kolumne

Schuhe sind mehr als nur Wegbegleiter, Markenzeichen und Bekleidungsstück. Schuhe können über das Schicksal von Menschen bestimmen:
Fragezeichen
Sie wünschen sich Informationen zu einem bestimmten Schuhthema? Legen Sie Ihren Wunsch in den Schuhkarton!